Wasserspender
mieten statt kaufen!

Sichert Qualitätsstandards - Die German Watercooler Association e.V.

Die German Watercooler Association e.V. stellt als Branchenverband einheitliche Richtlinien zur Sicherung der Qualitätsstandards von Wasserspendern auf, die ihre Mitglieder auf die Einhaltung strenger Hygienemaßnahmen verpflichten. Davon profitieren auch die Verbraucher.

Sichert Qualitätsstandards - Die German Watercooler Association e.V.

Wasserspender liegen voll im Trend. Egal ob leitungsgebundenes System oder ein „klassischer“ Watercooler - also ein Gerät mit austauschbaren Gallonen: In Arztpraxen, Kliniken, Schulen oder auch im Supermarkt um die Ecke sieht man immer öfter die praktischen Trinkwasserspender.

Auch auf Seiten der Anbieter von Trinkwasserspendern hat sich einiges getan. Große und bekannte Wassermarken und -abfüller wie zum Beispiel Gerolsteiner bieten eigene Lösungen an - oftmals jedoch zum Kauf. Daneben gibt es spezialisierte Unternehmen, die von der Herstellung der Geräte bis zur Pflege und Wartung einen kompletten Service anbieten - abgedeckt durch eine günstige monatliche Miete.

Doch nicht nur ein Kostenvergleich für Ihren geplanten Wasserspender kann sich lohnen. Auch kann ein genauer Blick auf den Anbieter Ihrer Wunschlösung nicht schaden. Vor allem im Hinblick auf Hygiene- und Qualitätsstandards sollte man sich vor der Entscheidung für die Miete eines gallonenbasierten oder leitungsgebundenen Systems informieren.

Was macht ein Verband generell?

Eine gute erste Orientierung zur Prüfung des Ihnen vorliegenden Angebots bietet dabei die Mitgliedschaft des anbietenden Unternehmens in einem Branchenverband. Verbände sind zunächst einmal Organisationen, die die Interessen Ihrer Mitglieder gegenüber Politik, Wirtschaft, Medien und Gesellschaft vertreten. Doch tritt ein Verband nicht nur für die Rechte seiner Mitglieder ein. So knüpfen Verbände an die Aufnahme und den Verbleib eines Unternehmens in der Organisation ganz bestimmte Regularien und Kodizes und verpflichten Ihre Mitglieder zur Einhaltung dieser Leitlinien.

Kennen Sie als Verbraucher bzw. Kunde diese Leitlinien, schafft das Sicherheit. Ist ein Unternehmen Mitglied eines Verbandes, hält es sich an dessen Regeln. In der Branche der Wasserspender und Trinkwasseranlagen bietet Ihnen diese Sicherheit die German Watercooler Association e.V, kurz: GWCA.

Die GWCA - Organisation: Mitglieder, Aufgaben und Ziele

Die GWCA wurde 1997 gegründet. Damals begannen „Bottled Watercooler“ (gallonenbasierte Wasserspender) und „Point-of-Use-Watercooler“ (leitungsgebundene Wasserspender), sich immer mehr zur Versorgung von Mitarbeitern und Kunden durchzusetzen. So sind seit über 15 Jahren Hersteller und Distributoren von Bottled- und POU-Watercoolern in diesem Branchenverband organisiert. Aktuell zählt die German Watercooler Association 28 Mitgliedsunternehmen.

Tipp:

Weitere Informationen zu den Aufgaben, Zielen und Mitgliedern der German Watercooler Association finden Sie direkt auf der Website der GWCA.

Die Mitglieder der GWCA bekennen sich zu umfassenden Standards im Verbraucherschutz, zu Hygienevorschriften und Qualitätsmanagement. Für die Bereiche Hygiene- und Qualitätssicherung hat die GWCA einen Hygienekodex für Ihre Mitglieder entwickelt. In diesem Leitfaden ist verbindlich festgelegt, welche Hygiene-Mindeststandards einzuhalten sind, um den gefahrlosen Genuss von Trinkwasser aus gallonen- oder leitungsbasierten Wasserspendern zu gewährleisten. Die Überprüfung der GWCA-Mitgliedsunternehmen hinsichtlich der Einhaltung dieser Kriterien übernimmt u.a. das renommierte SGS Institut Fresenius.

Darüber hinaus verpflichten sich alle Mitgliedsunternehmen auch auf die Einhaltung eines Ethik Kodex?. In Artikel I heißt es dort: ?Wir [die GWCA-Mitglieder] garantieren jederzeit einen verantwortungsbewussten und verbraucherorientierten Service und bieten nur technisch einwandfreie Geräte und Produkte an. Es ist für uns selbstverständlich, die gesetzlichen Vorschriften und Vorgaben einzuhalten. Insbesondere achten wir auf die Anforderungen hinsichtlich optimaler Hygiene, Qualität und Sicherheit.

Was bedeutet die Mitgliedschaft für Sie?

Für Ihre unverbindliche Angebots-Anfrage bedeuteten diese Leitlinien also ein gutes Stück Sicherheit: Alle Partnerunternehmen von Wasserspender-Miete.de sind Mitglieder der German Watercooler Association und erfüllen sämtliche Qualitäts- und Hygienestandards des Verbands. So können Sie wirklich sicher sein, dass Ihr persönliches Wasserspender-Angebot höchsten Ansprüchen gerecht wird.