Wasserspender
mieten statt kaufen!

Wasserspender als Werbefläche

Größere Wasserspender, die einen eigenen Standfuß haben, auf dem sie aufgestellt werden, bieten Platz für ein individuelles Design. So können Sie nicht nur selbst über die Farbgebung bestimmen, sondern auch mit einem eigenen Aufdruck einen Branding-Effekt erzielen. Dies eignet sich vor allem beim Einsatz im Einzelhandel, auf Messen oder Verkaufsveranstaltungen. Einige Geräte verfügen sogar über ein Display, auf dem Sie Produktpräsentationen installieren können und so die Verweildauer des Kunden bei der Benutzung des Gerätes zur Verbreitung Ihrer Werbebotschaften nutzen können.

Becherspender und Flaschentauglichkeit

Wenn Sie den Wasserspender am Arbeitsplatz für Ihre Mitarbeiter aufstellen wollen, sollten Sie unbedingt darauf achten, dass der Ausguss das bequeme Befüllen von Trinkflaschen oder Karaffen ermöglicht, damit Ihre Mitarbeiter das Gerät nicht zu häufig aufsuchen müssen. Auch für die Bereitstellung von Getränken in Karaffen, beispielsweise für Besprechungen, ist dies ein wichtiges Kriterium.

Sollten Sie hingegen planen, den Wasserspender im Kundenverkehr einzusetzen, ist ein integrierter Becherspender sinnvoll. Die Becher gibt es in unterschiedlichen Ausführungen aus Kunststoff oder Pappe für Heißgetränke. Einige Anbieter bieten zudem die Möglichkeit eines Aufdrucks des Unternehmenslogos, was eine zusätzliche Werbemöglichkeit darstellen kann.

Fazit - wer braucht was?

Der Einsatzort entscheidet, was Ihr Wasserspender können sollte. Die nachfolgende Übersicht bietet dabei eine Orientierung.

Funktion Büros und kleine Betriebsstätten Öffentliche Einrichtungen, Einzelhandel
Kühlung sinnvoll sinnvoll
Heißwassermodul teilweise sinnvoll, wenn viele Teetrinker im Betrieb nicht sinnvoll
Kohlensäurezusatz teilweise sinnvoll (Wartungsaufwand berücksichtigen) nicht sinnvoll
Werbedisplay nicht sinnvoll sinnvoll im öffentlichen gewerblichen Bereich, auf Messen und Verkaufsveranstaltungen
Individuelles Design nicht sinnvoll sinnvoll im öffentlichen gewerblichen Bereich, auf Messen und Verkaufsveranstaltungen
Becherspender nicht sinnvoll sinnvoll (für Entsorgungsmöglichkeit sorgen)
Eignung für Trinkflaschen sinnvoll nicht nötig